Hempage

Nachhaltige Mode aus Hanf



Das Hanfmode-Label ist bereits seit 2009 Mitglied bei der FairWearFoundation (FWF), die die Verbesserung der Arbeitsbedingungen in der Kleidungs- und Textilindustrie zum Ziel hat. Außerdem ist Hanf ein sehr robustes Material und braucht dank seiner Eigenschaften weder Herbizide noch Pestizide – das ist nicht nur gut für die Haut, sondern auch gut für die Umwelt.

"Wir bei HempAge denken ganzheitlich. Daher ist die Einhaltung von Umwelt- und Sozialstandards für uns selbstverständlich. Jedes unserer Kleidungsstücke ist das Ergebnis der Arbeit vieler Menschen, die im Produktionsprozess involviert waren. Daher liegt uns nicht nur die Erfüllung ökologischer Standards, sondern auch die Produktion unter fairen und nachhaltigen Bedingungen am Herzen, um den Menschen hinter der von uns produzierten Kleidung ein Leben in Würde zu ermöglichen." (via hempage.de)

Zertifikate: FWF, GOTS

Nachhaltige Socken?! Read the Caption👇🧦

Für viele sind es einfach „nur Socken“. Mal haben sie Löcher, mal verschluckt... All you need is less. 💜

Was darf heute gehen? Was lässt du los?

#allyouneedisless #lessismore #deargoods #nachhaltigl... 🧡🧡🧡

#ecofriendly #slowfashion #deargoods #slowfashionmovement #derumweltzuliebe #fashion Slow Fashion ist ein Gefühl 🧡

Wir lieben dieses Gefühl auf unserer Haut zu tragen und damit nicht nur uns selbst wertz... Zeitlos, klassisch, hochwertig, fair & handmade. 💜

Hol dir jetzt deine Lieblingsschmuckstücke für jeden Tag ☀️

#jewel... Welches Lied stimmt dich glücklich?🎶

Lasst uns Gute Laune Lieder sammeln und good Vibes versprühen 🤸‍♀️💜

Lass deine...