Lieblingslook Wunderwerk und Lanius

Lieblingslook SS16 | DearGoods Blog

Wir von DearGoods lieben Fashion. Deshalb sind nicht nur unsere Kunden von der Auswahl in unseren Stores oder unserem Onlineshop begeistert, sondern natürlich auch unserer Mitarbeiter. Über den Sommer und Frühling diesen Jahren haben wir deshalb für euch unsere Lieblingsoutfits aus dem DearGoods Sortiment zusammengestellt. Und hier kommt Teil 1 mit Lanius und Wunderwerk.

Lieblingslook SS16 | DearGoods Blog

Lanius Hose mit Paradies Tee

Wir haben die kalten Frühlingstagen die sich so selten blicken lassenden Sonnenstrahlen mit unserem passenden Lieblingshirt von ThokkThokk eingefangen und eine gemütliche und trotzdem schicke Hose von Lanius kombiniert. Die klassische Strickjacke stammt von People Tree.

Die coole bequeme Jerseyhose von Lanius ist aus weichem Jersey und kann sowohl zu Bluse als auch schicken Top getragen werden. Das Kölner Label Lanius wurde von Claudia Lanius 1999 gegründet und es sich zur Aufgabe gemacht, biologische Materialien und faire Arbeitsbedingungen zu anspruchsvollen Designerstücken für modebewusste Frauen zu verarbeiten. Mehr über Lanius erfahrt ihr hier.

Thokk Thokk ist ein Münchner Label. Der Großteil der Shirts wird direkt in München bedruckt und entworfen. Die Tees kommen aus einer zertifizierten Fabrik in der Türkei und Indien. Das T-Shirt ist klassisch geschnitten und kommt mit Urwald-Print und lässigen Ärmeln.

Das britische Label PeopleTree ist der Vorreiter in Sachen Fair-Fashion und arbeitet seit mehr als 20 Jahren am Ausbau fairer Arbeitsplätze in Indien und Bangladesh. In den Produktionsstätten von PeopleTree werden vor allem benachteiligte Frauen beschäftigt. Hier seht ihr eine People Tree Strickjacke in schwarz.

Lieblingslook SS16 | DearGoods Blog

Schwarze Steppjacke mit Goldschmuck und A-Linien Rock

Der weit schwingende A-Linien-Rock von Komodo in braun eignet sich toll für kalte Wintertage, mit Sitz in der Taille und zwei seitlichen Eingriffs-Taschen ist er dazu noch superlässig.

Fee kombiniert dazu eine coole Stepp-Jacke von Wunderwerk, die den Style lässig und sportlich macht – Die Jacke lässt sich super zum Kleid oder auch zur lässigen Jeans kombinieren. Mit Rautenstepp und auffälligem Reißverschluss aus 100% Bio-Baumwolle.
Das Armband und die Kette aus Kupfer sind von Fremdformat und werden liebevoll in Handarbeit in Heidelberg angefertigt.

Wunderwerk ist ein stylishes Label aus Düsseldorf, dass trendige Schnitte mit GOTS-zertifizierten Materialien fair und nachhaltig produziert. Seit 2012 ist ihr Label WunderWerk ein perfektes Beispiel dafür, wie man Mode in Einklang mit Umwelt, Mensch und Tier bringt.

Komodo ist das Vorreiter-FairTrade Label aus England. Schöne Handstickereien, spezielle Strickteile in Multicolor und klassische Schnitte zeichnen die Kollektionen aus. Produziert wird in Nepal und auf Bali. Bei den Stoffen wird die ganze Bandbreite aus der Natur verwendet: Bio-Baumwolle, Hanf, Bambus, Tencel, Leinen…

Fremdformat ist eine kleine Schmuckfirma mit Sitz in Heidelberg. Dort wird der komplette Schmuck in Handarbeit hergestellt. Fremdformat produziert nachhaltig, bezieht die Rohstoffe meistens von regionalen Zulieferern und re- und upcyclen wann immer es möglich ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.