Munich Creative Business Week 2013

MCBW München | DearGoods Blog

Wir wurden eingeladen als „Creative Spot“ ein Teil der MCBW zu sein. Vom 16. – 24. Februar 2013 seid Ihr herzlich eingeladen unseren DearGoods Concept Store und Showroom in der Baaderstrasse 65 zu besuchen. Wir freuen uns auf euch. Welches Programm euch erwartet, seht ihr hier.

Die Gelegenheit des MCBW nehmen wir zum Anlass ein spannendes junges Eco Fashion Label aus Berlin vorzustellen. Die Designerin und Gründerin Mareike Ulman von Format bringt während dieser Woche ihre gesamte Kollektion mit zu uns nach München. Bei einer Modevernissage am 21.02.2013 von 18:00 bis 22:00 Uhr ist die Designerin persönlich anzutreffen.
Es gibt die Möglichkeit tolle Stücke von Format zu erwerben und sich von Mareike individuell beraten zu lassen oder Fragen zu den Hintergründen ihres Schaffens zu stellen.

DearGoods - eco, fair, vegan

Format Modevernissage

Am 21.02.2013  von  18:00  bis  22:00 Uhr.
DearGoods, Baaderstrasse 65, 80469 München

DearGoods - eco, fair, vegan

Fair

FORMAT bezahlt für die Herstellung der Produkte faire Preise und lässt nur dort produzieren, wo gute Arbeitsbedingungen sicher sind. FORMAT arbeitet mit lokalen Produzenten im Raum Berlin.

Organic

FORMAT verwendet zertifizierte Bio-Materialien (kbA, kbT), deren Herstellung ohne Gifte erfolgt. Bei der Faser-Produktion, beim Finish und beim Färben oder Bleichen werden in erster Linie natürliche oder chemisch unbedenkliche Stoffe eingesetzt

Limited

FORMAT und Massenproduktion passen nicht zusammen. Um sicher zu gehen, dass der individuelle Look auch in seinen Einzelteilen unverwechselbar bleibt, limitiert FORMAT ihre Serien. An jedem Kleidungsstück ist ersichtlich, wie oft es im jeweiligen Material und der jeweiligen Farbe produziert wurde. (max. 50 Stück)

DearGoods - eco, fair, vegan

Über den Stil von FORMAT

Die Entwürfe von FORMAT zeichnen sich durch eine minimalistische Grundintention aus. Dieser Minimalismus wird von Details abgerundet, die dem Körper Bewegungsfreiheit und dem lässigen Gesamteindruck Struktur geben. format-Produkte stehen für den unverwechselbaren und unaufgesetzten Stil jedes Einzelnen, unterstreichen dessen persönliche Vorzüge und bleiben damit langlebiger Begleiter. Seit Herbst 2008 verwirklichen Mareike Ulman und die format-Familie ihre Ideen von einer fairen Mode-Welt. Die FORMAT-Kollektion funktioniert teilweise saisonunabhängig: Produkte, die sich als liebenswert durchgesetzt haben, bleiben und werden von neuen Stücken ergänzt. Alle Teile sind auf maximal 50 Stück pro Farb-Material-Kombinationund Größe limitiert.

Mareike Ulman lebt und arbeitet in Berlin-Neukölln. Neben Ihrem Label FORMAT ist sie für verschiedene Auftraggeber und Agenturen im Kostüm-, Styling- und Mode-Eventbereich tätig und gibt einmal wöchentlich Nähkurse für Jugendliche mit Startschwierigkeiten im Don Bosco – Zentrum in Berlin Marzahn. Ihre Arbeit ist für sie eine spannende Kombination aus theoretischen Gedankenspielen, kreativer Entfaltung und professionellem Handwerk – stets in Veränderung, genau am Schnittpunkt von Individuum, belebter und unbelebter Umwelt.

DearGoods - eco, fair, vegan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.