Portrait: Jessi

Portrait: Jessi

Jessi ist unsere Ladenhüterin in Augsburg und eine wahre Frohnatur. Ihre gute Laune und Offenheit ist ansteckend, sobald man die Türschwelle übertritt. Mit ihr im Store fühlt man sich gleich wie Daheim, und selbst wenn man sie eigentlich nicht kennt, hat man schnell das Gefühl, man tut es doch. Außerdem kommt man einfach nicht drumherum, ein bisschen über ihren schwäbischen Dialekt zu schmunzeln – aber Jessi steht eben zu ihren schwäbischen Wurzeln, weisch? 😉


Liebe Jessi, erzähl uns, wie du zu DearGoods gekommen bist!

Jessi: Ich bin gelernte Bankkauffrau. Für Umweltthemen und Nachhaltigkeit habe ich mich schon immer interessiert. 2012 kam mir die Idee, meine Gedanken zu diesem Thema in Form von Statement-Shirts auf den Markt zu bringen, und gründete 2014 mein kleines Label POW („Protect our World“). All das brachte natürlich auch den Wunsch mit sich, in Zukunft für ein „gutes“ Unternehmen zu arbeiten, welches eine schöne Message in die Welt raussendet und ebenfalls auf Nachhaltigkeit und Umweltschutz setzt. Und da ich alle möglichen bio-fair-veganen Pages auf Facebook geliked hatte, fand ich die Jobausschreibung von DearGoods in Augsburg. Ganz ehrlich: Ich wusste bis dato nichtmal, wo Augsburg überhaupt liegt! Aber als ich merkte, dass es nur zwei Stunden von meiner Heimat Pforzheim entfernt war – sah ich es als Zeichen. Und hier bin ich jetzt!

Wieso sind Themen wie Veganismus und faire Mode relevant für dich?

Jessi: Ich bin keine Veganerin – noch nicht! Trotzdem finde ich es wichtig, dass die Ausbeutung von Mensch, Tier und Umwelt ein Ende haben muss. Genau diese Message muss verbreitet werden.

dsaass

 

Hast du einen Lieblingsplatz?

Jessi: Ich bin nach der Arbeit gerne mal im Hofgarten hinter’m Dom, der ist ja gleich um die Ecke. Ab und zu fahr ich zum Kuhsee – Seen gibt’s hier um Augsburg mega viele, was ich persönlich großartig finde!

Was würdest du tun, wenn du eine Million Euro gewinnen würdest?

Jessi: Puh, da fällt mir so einiges ein! Zum einen würde ich meine eigene POW-Partei gründen. POW regiert die Welt!
Außerdem würde ich gerne diverse Projekte und Hilfsorganisationen Supporten. Mir selbst würde ich ein Tiny-House kaufen. Oder einen Wohn-Container. Irgendwas, womit man überall auf der Welt Zuhause sein kann. Und: Eine kleine Insel, dann würd’ ich wohl auswandern.

Kopf oder Herz?

Jessi: Herz!

Deine Morgenroutine?

Jessi: Ich mache mir Morgens immer erstmal eine chillige JazzHop-Playlist auf Spotify rein, mach mich fertig, und hol mir beim Bäcker etwas zu mampfen.

Erzähl uns eine witzige Geschichte aus dem Store!

Jessi: Eine Kunden fragte mich mal, wieviele Kondome in so einer Einhorn Packung wären. Und als ich ihr erzählte, es seien sieben, meinte sie nur: „Das müsste für’s Wochenende eigentlich ausreichen.“
Am Montag stand sie wieder hier im Laden und hat noch eine Packung gekauft. 😉

Dein aktuelles Lieblingsteil aus dem Laden?

Das Lovjoi Kleid MOLAI.

Welches Tier bist du?

Jessi: Ein Drache. Weil ich eine Powerfrau, ein starke Persönlichkeit bin – und weil das zufällig auch mein chinesisches Sternzeichen ist.

Stell dir vor, du verlässt diese Welt und nichts von dir bleibt zurück. Alles, was du zur Verfügung hast, ist ein Blatt Papier und ein Stift. Dieses Stück Papier ist die einzige Möglichkeit, der Menschheit noch etwas mitzuteilen. Was würdest du uns mit auf den Weg geben wollen?

Jessi: Da fällt mir so viel ein! Das Wichtigste aber: Genieß jede Sekunde mit deinen liebsten ganz bewusst. Das Leben ist so verdammt kurz. Es gibt Menschen, die Leben so, als hätten sie ein zweites Leben im Koffer. Alles, was wir haben, ist jetzt, in diesem Moment.
Und: Nehmt das Leben nicht so ernst, man kommt eh nicht leben raus. Lacht viel, habt Spaß und albert rum, denn das Leben ist eh schon ernst genug. Entspannt euch! Tu das, worauf du Lust hast, ohne groß nachzudenken, wie das andere vielleicht finden.
Und natürlich POW! Protect Our World! Wenn wir’s nicht machen, wer dann? We only got one world!

Ein perfekter Abschluss. Danke Jessi für dieses schöne Interview!

Neben unserem Store in Augsburg gibt es noch einige weiter, tolle vegan-bio-fair Spots, die wir euch nicht vorenthalten wollen. Bald folgt ein ausführlicher Augsburg-vegan-Guide! 🙂

Jessis Picks:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.