Komodo

Fair Fashion



Schon seit 1988 zeigt der Pionier der Öko-Mode Joe Komodo wie man mit einer Mischung aus östlichen und westlichen Einflüssen ganz besondere Kleidungsstücke aus Naturmaterialien zaubert mit schönen Details wie Hand-Stickereien und interessanten Strickmustern. Dabei werden die Kleidungsstücke alle in verschiedenen, mittelgroßen, familiengeführten Betrieben gefertigt unter enger Zusammenarbeit mit Komodo. So verbringt Joe Komodo dort viel Zeit um dafür zu sorgen, dass es den fleißigen Nähern und Näherinnen stets gut geht und ihnen eine tolle Arbeitsstätte garantiert wird. Alle Materialien sind zertifiziert biologisch und die Produktion läuft absolut fair ab.

Zertifikate: Fair Wear Foundation, Made-By, FairTrade, GOTS
Projekte/ Kooperationen: Komodo unterstützt eine Vielzahl an sozialen und Umweltprojekten
Produktionsländer: Nepal, Bali und Indien

Es wird kälter und die Hemden werden dicker 🍂 dieses schöne Exemplar mit Brusttaschen in der Trendfarbe Camel wartet in... Wir haben wieder Jumpsuits im Sortiment! Laura zeigt uns hier ihren Favoriten mit stilisiertem Herzchenmuster ❤️🤍 heute... Eine Haltung zu etwas haben ist wichtig. Aber anders zu leben und Worte in Taten umzusetzen ist noch viel wichtiger! Was... #fashionchallenge gone wrong mit Petros und Laura 👔👖🎒Was haben wir falsch gemacht, dass es nicht geklappt hat? 🤔✌️🖤... Rot, rot, rot sind alle meine Farben,... Diesen Herbst haben wir so viele schöne neue und auch ungewöhnliche Rottöne im ... Bester Begleiter für den Herbst: diese coole (winddichte und wasserdichte!) Jacke aus veganem Teddyfell 🤩 Valerie trä...