Fair Fashion Outfit

Hemd in Rock mit Laura

Beim Zusammenstellen von Lauras Outfit gingen die Meinungen auseinander: Kann man ein Hemd halb in den Rock stecken, sodass es auf einer Seite raushängt?
Vielleicht kommt es eher auf den Anlass drauf an – aber das ist das schöne an leichten Hemden. Man kann sie komplett in der Hose oder dem Rock verschwinden lassen, vorne zusammenknoten, oder sogar offen tragen. Jedes mal entsteht ein etwas anderer Look.
Ganz besonders aber haben wir uns in die Schleifchen-Details an den Ärmeln verliebt. Und natürlich in die neue Tasche aus veganem Leder. Kleine Insider-Info am Rande: Wir haben eine große, neue Taschenlieferung erhalten, die bereits auf die Läden verteilt wurde. Inklusive neuer, knalliger Saisonfarben. 😉
Zusammengefasst kann man sagen: Laura steht eigentlich alles gut. Welche Variante ist euch am Liebsten?
🖤

Store in deiner Nähe finden

 
 
 
Im tiefsten Winter setzen wir auf helle Farben: ein schönes Rosa, Cremeweiß und schöne frische Seifen für einen Sommerdu... Heute haben wir ein gemütliches Outfit zum entspannen daheim zusammengestellt. Gemütlicher Pulli, bügelloser BH und Bean... Bei so einem Wetter wie heute ist der Zwiebellook angesagt. Mal zwei Hoodies übereinander? Warum nicht. Gefällt Euch ein... Laura trägt heute das Trendteil des Jahres: einen lässigen Troyer in Off-White . Dazu kombiniert sie eine Wide-Leg Jeans... Zitat von Christian Morgenstern. Wir könnten keiner Fliege etwas zuleide tun, wir fangen selbst Insekten mit einem Glas ... Heute trägt Ida eine Kombi aus Minirock und dickem Pulli. Mit dem schönen Fleeceschal wird das ganze noch etwas kuscheli...